Termine auf dem Palkieshof

Entdecken Sie unser vielseitiges Programm!

Der Palkieshof ist auch ein Veranstaltungsort zur Wissensvermittlung. Auf dieser Seite werden Kurse und Seminare sowie Erlebnis- und Lernangebote veröffentlicht. Außerdem bieten wir spannende Gartenführungen an, bei denen wir unser Nachhaltigkeitskonzept und die Vorteile von Permakultur als Planungsmethode erklären.

Um zu den einzelnen Veranstaltungen zu gelangen, klicke auf die Links, dann wirst du zu den passenden PDFs weitergeleitet. Für Fragen und Anmeldungen wende dich einfach an: kontakt@palkies-hof.de
Wir freuen uns auf deinen Besuch!

NÄCHSTE VERANSTALTUNG

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

3. Oktober 2021 - Tag der Regionen

Der Palkieshof lädt ein zum Tag des offenen Gartens.

Am 3. Oktober 2021 öffnen wir für interessierte BesucherInnen von 11 bis 15 Uhr unseren Garten. Bei einer Führung um 13 Uhr stellen wir unser Permakultur Konzept und die Marktgärtnerei mit ihrem Gemüsekisten-Abo vor. Es gibt die Möglichkeit frisches, leckeres Gartengemüse zu kaufen und bei einem Getränk und einer Bratwurst den Tag zu genießen.

Der Eintritt ist kostenlos, um eine Spende für den Verein Perma-Kultur-Garten Okel e.V. wird gebeten.

8. bis 10. Oktober 2021 - Permakultur Einführungskurs auf dem Palkieshof mit Volker Kranz und Melanie Palkies

Permakultur und Market Gardening – zukunftsfähige Systeme planen und gestalten

Permakultur ist eine ökologische Planungsstrategie, deren Schwerpunkt mit der Planung von komplexen, sich selbst erhaltenden Landnutzungssystemen begann.

Das System Market Gardening ist verwandt mit dem bio intensiven Gemüsebau. Es ist eine Methode, die sich gut für den Anbau auf kleinen Flächen eignet. Market Gardening zeichnet sich durch eine hohe Standardisierung und effizientes Design aus.

In diesem Einführungskurs werden wir die Idee und die Planungstechniken der Permakultur vorstellen und anwenden. Wir lernen das Entwicklungs- und Pflanzkonzept des Palkieshof kennen und geben einen Überblick in die Anlage und Bewirtschaftung eines Market Gardens mit wöchentlicher Abokiste.

Der Kurs wendet sich an Einsteiger, die das Prinzip der Permakultur kennenlernen möchten und Interesse an kleinstrukturiertem Gemüsebau zur Selbstversorgung und Direktvermarktung haben.

Hier gibt´s weitere Infos zum Kurs.

 

Gartenführungen

Permakultur  und regenerative Landwirtschaft – sehen und erleben

Hier ergänzen sich Mensch und Natur. In nachhaltigen Kreisläufen, in denen weniger Energie verbraucht und eine höhere Lebensqualität erreicht wird, können durch Anwendung natürlicher Prinzipien die Bedürfnisse aller erfüllt werden. Klingt utopisch?

Auf unserem Hof wird das Konzept der Permakultur sichtbar und erlebbar. Auf einer 1 ½ stündigen Führung geben wir Dir einen Einblick  in die Permakultur Gestaltung unseres Grundstücks und stellen Dir unseren Market Garden vor.

Du erfährst, wie Gemüse gleichzeitig hochproduktiv und trotzdem nachhaltig angebaut werden kann und das Pfeffer auch in Norddeutschland wächst.

Zum Abschluss genießen wir Süßes oder Herzhaftes aus dem Garten.

Buchbar für Gruppen ab 10 Personen unter kontakt@palkies-hof.de

Preise:

19,50 Euro pro Person1 ½ stündige Gartenführung mit anschließendem Kaffeetrinken oder Lunch.